Metropolregion Mitteldeutschland-AG Kultur & Tourismus

AG Kultur und Tourismus

ICON AG Kultur und Tourismus Welterbestätten, Orte mit Europäischem Kulturerbe-Siegel, Industriekultur, reizvolle Berg-, Heide-, Seen- und Flusslandschaften, gepflegte Kulturtradition... all das findet man in der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland und wird von Besuchern aus dem In- und Ausland geschätzt. Tourismusverbände, Städte, Landkreise, Unternehmen und Kammern setzen sich in der AG Kultur und Tourismus gemeinsam dafür ein, diesen Bekanntheitsgrad und die Besucherzahlen der unterschiedlichen Destinationen weiter zu steigern. Durch Kooperationen und die Verknüpfung einzelner Tourismusziele in der Metropolregion wird so die Attraktivität Mitteldeutschlands für Erholungssuchende und Kulturinteressierte aus aller Welt weiter gesteigert.

Mitglieder der AG Kultur und Tourismus

Projekt "Ausgezeichnet!" der AG Kultur und Tourismus

LOGO Karte Projekt Ausgezeichnet Mit dem Projekt „Ausgezeichnet“ hat die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland eine digitale Plattform geschaffen, die die einmalige Dichte kulturhistorisch bedeutsamer Orte, die von der europäischen und Weltgemeinschaft als exemplarisch und herausragend anerkannt wurden, veranschaulicht und lädt zu deren Besuch ein. Das Anliegen dieses Projektes ist es, ein ausdrückliches „Willkommen" auszusprechen, um in der Gemeinsamkeit einer enorm reichen kulturellen Tradition die ganze Region in ihrer Attraktivität vorzustellen.

 

Protokolle zu den Sitzungen der AG Kultur und Tourismus

Zitate

Dr. Bernd Wiegand
Stadt Halle (Saale)

"Halle (Saale) ist ein innovativer Wirtschaftsstandort in der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland. Martin-Luther-Universität, Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und weitere namhafte Forschungseinrichtungen bilden mit den Unternehmen in der Händel-Stadt ein exzellentes Netzwerk."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Projekte