Metropolregion Mitteldeutschland-Kultur

HEADER KULTUR Gewandhausorchester

Kultur

Kaum eine Region in Europa hat solch eine Vielfalt und Dichte von Kunst und Kultur zu bieten. Gleich sieben Orte in der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland gehören aufgrund ihrer Einzigartigkeit und außergewöhnlichen Bedeutung zum Weltkulturerbe der UNESCO. Zahlreiche bedeutende Museen und weltbekannte Sammlungen machen zu einer wahren Schatzkammer deutscher und europäischer Kultur und Geschichte. Diese wird heute von einer lebendigen Kunstszene fortgeschrieben, die junge Künstler und Kreative aus aller Welt anzieht. Ihr Wirken trägt zusammen mit den einzigartigen Kulturlandschaften zur hohen Lebensqualität in der Region bei.
 

News

24.03.2017

Bereits zum dritten Mal lädt die REAL ESTATE MITTELDEUTSCHLAND Entscheider und Akteure der Immobilienwirtschaft Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens zum gemeinsamen Informationsaustausch ein. Die eintägige Fachveranstaltung bietet am 25. April 2017 einen kompakten Überblick  zu den Immobilienmärkten der drei Länder. Die Metropolregion Mitteldeutschland unterstützt das Format.

16.03.2017

Für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2017 wurden 149 neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen eingereicht. Damit verzeichnet der länderübergreifende Innovationswettbewerb auch bei seiner 13. Auflage ein stabil hohes Niveau an Bewerbungen.

27.02.2017

Die Metropolregion hat ein „Leipziger Memorandum“ mit fünf Forderungen zu einer stärkeren Zusammenarbeit in Mitteldeutschland formuliert. Das Papier wurde am Montag in Anwesenheit der drei mitteldeutschen Wirtschaftsminister im Rahmen des 1. FORUM MITTELDEUTSCHLAND vorgestellt.

Zitate

Andreas Otter
Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

"Die Metropolregion bündelt einzigartig die wirtschaftlichen Interessen für die Entwicklung."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Projekte