Metropolregion Mitteldeutschland-Partner

HEADER Partner

Partner

Mit folgenden Partnern hat die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland über die Arbeitsgruppen und den Clusterprozess hinaus Kooperationsvereinbarungen. Hauptziel der gemeinsamen Aktivitäten ist es, die regionale Wirtschaft zu stärken, insbesondere, indem vorhandene Initiativen und Netzwerke gebündelt werden. Möchten Sie auch ein Partner der Metropolregion werden? Dann nehmen Sie bitte ganz einfach und direkt Kontakt zu uns auf.

 

Kontakt

 

Partner der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

Sächsisches Staatsministerium des Innern

Sächsisches Staatsministerium des Innern

Der Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern umfasst 25 Behörden. Dazu gehören als Allgemeine Staatsbehörden die drei Landesdirektionen.

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt

Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt

Das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr ist in vier Abteilungen untergliedert: Allgemeine Angelegenheiten, Städtebau & Bauaufsicht, Verkehr & Straßenbau sowie Geoinformation & Landesentwicklung.

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Das TMIL ist das jüngste Ministerium im Freistaat. Es entstand 2004 aus den Bereichen Bau, Verkehr und Raumplanung des damaligen Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie. Nach der Umstrukturierung 2014 kamen die Aufgabenbereiche Landwirtschaft und Forsten hinzu.

Initiativkreis Europäische Metropolregion

Initiativkreis Europäische Metropolregion

Im Initiativkreis Europäische Metropolregionen in Deutschland (IKM) haben sich die Metropolregionen zusammengeschlossen, um den Nutzen metropolregionaler Zusammenarbeit aufzuzeigen, für sie zu werben und sich untereinander auszutauschen.

Joblinge

Joblinge

Für viele Jugendliche endet der Weg ins Berufsleben, bevor er begonnen hat. Das besondere Konzept von JOBLINGE, die Einbindung zahlreicher Akteure, verschafft jungen Menschen eine realistische Chance einen Ausbildungsplatz zu finden und Unternehmen, ihren Fachkräftebedarf zu decken.

JUGEND AKTIV MITTELDEUTSCHLAND e. V.

JUGEND AKTIV MITTELDEUTSCHLAND e. V.

Der Verein möchte der zukünftigen Leistungs- und Verantwortungselite ein hohes Maß an Verhaltenskompetenz mit auf ihren Lebensweg geben. Dies soll durch eine Förderung vom Abiturjahrgang bis zum Ende des Studiums erreicht werden.

Medientreffpunkt Mitteldeutschland

Medientreffpunkt Mitteldeutschland

Der Medientreffpunkt Mitteldeutschland findet jährlich im Frühjahr in Leipzig statt. Auf dem bundesweit beachteten Kongress diskutieren Experten aus Medien, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Trends und Entwicklungen der Branche. Veranstalter ist die AG Medientreffpunkt Mitteldeutschland e.V.

METREX - Das Netzwerk der Europäischen Metropolregionen

METREX - Das Netzwerk der Europäischen Metropolregionen

METREX, das Netzwerk der europäischen Ballungs- und Großräume, bietet eine Plattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch über Ballungsraumfragen und gemeinsame Maßnahmen zu Themen gemeinsamen Interesses.

Mitteldeutscher Presseclub zu Leipzig e.V.

Mitteldeutscher Presseclub zu Leipzig e.V.

Der Mitteldeutsche Presseclub zu Leipzig versteht sich als Gesprächsforum zur Förderung der Kultur im Zusammenhang mit den gesellschaftlichen Funktionen der Medien. Der Club ist zugleich ideeller Träger des mitteldeutschen Kommunikations- und Wirtschaftspreises "Heisse Kartoffel".

Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen-Anhalt Süd

Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen-Anhalt Süd

Das Netzwerk Ernährungsgewerbe Sachsen-Anhalt Süd ist ein freiwilliger Verbund regional ansässiger Unternehmen der Branche, die sich über Probleme und Aktivitäten verständigen. Zur Durchsetzung der formulierten Aufgaben werden Arbeitsgruppen durch Einbeziehung kompetenter Partner

Seiten

Zitate

Andreas Otter
Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

"Die Metropolregion bündelt einzigartig die wirtschaftlichen Interessen für die Entwicklung."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Projekte