Metropolregion Mitteldeutschland-Leipzig und die Region werben auf Europas größter Immobilienmesse

Standort

Leipzig und die Region werben auf Europas größter Immobilienmesse

16.03.2018
Jörn-Heinrich Tobaben

Unterstützt von der Metropolregion Mitteldeutschland und der Invest Region Leipzig präsentierte sich die Stadt Leipzig als einzige ostdeutsche Stadt vom 13. bis 16. März 2018 auf Europas Immobilienleitmesse MIPIM im französischen Cannes. Gemeinsam mit öffentlichen und privaten Partnern aus Mitteldeutschland stellte sich die Region dort einem internationalen Fachpublikum als lohnender Investitionsstandort für international expandierende Unternehmen vor.

„Auf der MIPIM präsentieren sich alljährlich die dynamischsten Metropolregionen der Welt. Dazu zählt auch die Metropolregion Mitteldeutschland. Mit unserer Präsenz in Cannes ist es uns gut gelungen, Sichtbarkeit für die Region zu schaffen“, so Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH.

⁞⁞⁞ Foto: Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH ⁞⁞⁞

Mipim 2018Als Teil des deutschen Pavillons waren öffentliche und private Partner aus der Region in das „Team Leipzig“  eingebunden. Mit interaktiven, virtuellen 3D-Modellen und einem 360°-Kino, trugen sie die wesentliche Botschaft an das internationale Publikum: Die Region Leipzig ist ein starker, aufstrebender Wirtschaftsstandort, mit geeigneten Immobilien, einer einzigartigen Verkehrsanbindung und begehrten Fachkräften. Gleichzeitig bietet die Stadt Leipzig eine vielfältige und hochkarätige Kulturszene und eine der bedeutendsten  Kulturlandschaften Mitteleuropas. Die Region ist für Unternehmensansiedlungen aus Logistik, Produktion und Tourismus hoch interessant. Besucher konnten mit Virtual-Reality-Brillen in das Leipziger Stadtgeschehen abtauchen und auf einer Messewand Highlights der Region in einem virtuellen Spaziergang abgehen. Ein virtuelles 3D-Stadtmodell von Leipzig gab Fachbesuchern Gelegenheit, die Stadt von oben und unten zu erfahren, sich zu informieren und mögliche Geschäftschancen zu entdecken. 

⁞⁞⁞ Foto: 3D-Modell von der Leipziger Innenstadt, wie es über die App vom virtuellen Tisch am Stand der Invest Region Leipzig GmbH aufzurufen ist (© Invest Region Leipzig) ⁞⁞⁞

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung, der auch Vorstandsvorsitzender des Vereins Europäische Metropolregion Mitteldeutschland ist, nahm vor Ort den „European Cities of Future-Award“ entgegen – ein Preis, der Leipzig als Top-Standort in der Kategorie Fachkräfte und Lebensqualität und damit als einen der attraktivsten Standorte für Investitionen aus dem Ausland Europas auszeichnet. Damit ist die Stadt in dieser Kategorie auf Platz sieben aufgerückt.
Als Organisator und Vermittler für den Messeauftritt hat die Invest Region Leipzig GmbH die Stadt Leipzig unterstützt. Die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland und die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH haben den Stand mit finanziert. Darüber hinaus konnten hochkarätige Partner gewonnen werden, wie beispielsweise die Stadtwerke Leipzig und der Flughafen Leipzig/Halle sowie als Imagepartner unter anderem RB Leipzig, die Porsche AG und das Gewandhaus zu Leipzig. 

LOGO Mipim Über die Immobilienmesse Mipim

Die Mipim (Marché International  des Professionnels de l’Immobilier) ist die  weltweit führende Messe für Immobilien und Investitionen. Jährlich im Frühjahr vereint sie im südfranzösischen  Cannes die  einflussreichsten  Akteure aus  allen  Immobiliensektoren. Im Vergleich zur alljährlichen Expo Real in München, bei der die Metropolregion Mitteldeutschland ebenfalls vertreten ist, ist die Mipim internationaler ausgerichtet. Zuletzt zählte die Veranstaltung 23.000 Besucher und 2.600 Aussteller aus 90 Ländern.​

Zitate

Götz Ulrich
Burgenlandkreis

"Der Burgenlandkreis hat den Beitritt zur Metropolregion bewusst gewählt, um sich aktiv mit seinen Stärken von der Ernährungswirtschaft, dem Weinbau bis zum Welterbeantrag einzubringen. Dabei will der Burgenlandkreis eine verbindende Rolle durch seine zentrale Lage zwischen Leipzig und Jena spielen und den Fokus auf das Thema Bildung verstärken."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Landtagswahl 2019

Die Wahlprüfsteine der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland sollen interessierten Wählerinnen und Wählern eine Orientierung für ihre Wahlentscheidung zur Landtagswahl am 1. September 2019 geben.

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte

LOGO Innovationsregion neu 308px

 

LOGO IQ 2019 308px für Startseite

 

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real