Metropolregion Mitteldeutschland-Mitteldeutschland läuft

Sport

Mitteldeutschland läuft

17.10.2018
André Cierpinski

Fast 4.000 Laufbegeisterte starteten am vergangenen Sonntag beim 17. Mitteldeutschen Marathon zwischen Leipzig und Halle (Saale). An dem Laufsport-Event, das die Metropolregion Mitteldeutschland erneut als Goldsponsor unterstütze, beteiligten sich auch zahlreiche Mitglieder der Metropolregion mit Einzelstartern und Teams.

Zufrieden mit dem erfolgreichen Verlauf der 17. Auflage des Mitteldeutschen Marathons zeigte sich André Cierpinski, Geschäftsführer der Mitteldeutscher Marathon GmbH: „Mit fast 4.000 Teilnehmern konnten wir die hohe Resonanz des Vorjahres erneut bestätigen und Läufern und Läuferinnen aus ganz Europa für die traditionsreiche und spannende Strecke zwischen Leipzig und Halle begeistern.“ Dies sei nur möglich durch die engagierte Unterstützung der vielen Partner und Sponsoren“, betonte André Cierpinski.  

⁞⁞⁞ Foto: André Cierpinski, Geschäftsführer der Mitteldeutscher Marathon GmbH​ ⁞⁞⁞

So unterstützte die Metropolregion Mitteldeutschland bereits zum dritten Mal in Folge den Mitteldeutschen Marathon als Goldsponsor und war mit ihrem Logo im Start- und Zielbereich in Leipzig und Halle (Saale), beiden Siegerehrungen, auf Plakaten, der Veranstaltungswebseite sowie den Startnummern der Metropolstaffeln präsent. Unter den knapp 4.000 Teilnehmern aus ganz Deutschland und über 25 weiteren Nationen befanden sich auch 250 Läufer von Mitgliedern der Metropolregion Mitteldeutschland, die als Einzelstarter oder in Teams antraten, darunter von der GP Günter Papenburg AG, dem Landkreis Wittenberg, der Saalesparkasse und den Stadtwerken Halle (Saale) sowie der GISA GmbH.

Mitteldeutscher Marathon 2018 308pxDen 17. Mitteldeutschen Marathon über die klassische Distanz von 42,195 Kilometern zwischen Leipzig und Halle (Saale)  gewann bei den Männern Michael Kutscher in 2:44:37 h. Bei den Frauen siegte Katja Borggrefe in einer Zeit von 03:06:40 h. Zu den weiteren Laufwettbewerben im Rahmen des Events gehörten unter anderem der Händellauf Halbmarathon, zu dem Halles Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand auf den Marktplatz den Startschuss gab, der Stadtwerke Halle 10-km-Lauf und die Metropolstaffeln 7 x 6 km und 4 x 10 km.

Bereits jetzt steht der Termin für den 18. Mitteldeutschen Marathon fest, der am 13. Oktober 2019 stattfinden wird. In seinem Rahmen werden auch die Wettkämpfe des 44. Deutschen Sparkassen-Marathons ausgetragen, was zusätzlich tausende Laufbegeisterte aus ganz Deutschland in die Region bringen wird.

Zitate

Prof. Dr. Walter Rosenthal
Friedrich-Schiller-Universität Jena

"Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist, wie ihre Partner in Halle und Leipzig, ein Motor der Wissenschafts- und Wirtschaftsentwicklung und ein bedeutender internationaler Akteur. Unser Beitritt stärkt nun auch die Metropolregion Mitteldeutschland, wie diese uns."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Landtagswahl 2019

Die Wahlprüfsteine der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland sollen interessierten Wählerinnen und Wählern eine Orientierung für ihre Wahlentscheidung zur Landtagswahl am 1. September 2019 geben.

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte

LOGO Innovationsregion neu 308px

 

LOGO IQ 2019 308px für Startseite

 

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real