Metropolregion Mitteldeutschland-Umweltminister Wenzel: Förderprogramm Elektromobilität mit breiter Unterstützung im Bundesrat

Meldung des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Umweltminister Wenzel: Förderprogramm Elektromobilität mit breiter Unterstützung im Bundesrat

23.02.2017
Icon Newsletter

"Das vom Niedersächsischen Umweltminister Stefan Wenzel vorgeschlagene Förderprogramm des Bundes für den Ausbau der Elektromobilität ist heute (Donnerstag) mit breiter Mehrheit im Umweltausschuss des Bundesrates unterstützt worden. Das Programm soll einen Beitrag zur Reduzierung der gesundheitsgefährdenden NOX- und Feinstaub- Konzentrationen in den Städten leisten. Wenzel hatte gefordert, dass der Bund ein Förderprogramm zur Stärkung des umweltfreundlichen Innenstadtverkehrs auflegt und damit den Umweltverbund, die E-Mobilität im Nahverkehr und für Fahrräder und Autos sowie das Carsharing-Angebot stärkt."

Quelle: Niedersächsischee Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Zitate

Gerd Schmidt
CMS Hasche Sigle

"Als Wirtschaftsrechtsanwälte engagieren wir uns dort, wo auch unsere Mandanten tätig sind. Mitteldeutschland hat noch viel Potenzial, was es gemeinsam zu heben gilt. Die Metropolregion ist dabei ein wichtiger Partner."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier.

Projekte

Radschnellweg Halle-Leipzig

LOGO Innovationsregion neu 308px

IQ Mitteldeutschland

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real