Metropolregion Mitteldeutschland-Newsarchiv

20.07.2018

Wie bekommen wir die Energiewende auf Kurs – digital integriert, sozial und europäisch? Um dieses Leitthema geht es am 20. und 21. August 2018 auf dem siebten Ostdeutschen Energieforum, das rund 400 Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Energiewirtschaft und ostdeutschem Mittelstand zusammenbringt. Die Metropolregion Mitteldeutschland ist Partner des Forums.

19.07.2018

Mit dem letzten Tor der kroatischen Mannschaft gegen Frankreich endete am Sonntagabend die Fußball-WM in Russland. Gleichzeitig kam das Online-Tippspiel der Metropolregion Mitteldeutschland zu seinem krönenden Abschluss, denn mit Abpfiff stehen die drei Gewinner der Aktion fest und können sich nun über attraktive Preise freuen. Mehr als 200 Mitspieler hatten sich über vier Wochen im Wettkampf um die korrekten Torprognosen gemessen.

13.07.2018

Für die Realisierung eines nachhaltigen Strukturwandels in Mitteldeutschland wurden erste Projekte im Rahmen der Bundesförderung „Unternehmen Revier“ ausgewählt. Darüber entschied das Regionale Empfehlungsgremium (REG) auf seiner letzten Sitzung. In der Startphase sollen zunächst sechs Projekte gefördert werden, die länderübergreifend von den beteiligten mitteldeutschen Landkreisen und Städten realisiert werden.

06.07.2018

Seit 1. Juli ist Mitteldeutschland um eine Welterbestätte reicher: Der Naumburger Dom wurde in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen und gehört damit zu den weltweit mehr als 1200 „Meisterwerken der menschlichen Schöpferkraft“. Für die Kulturregion Mitteldeutschland bedeutet dies eine Anerkennung ihres reichen kulturellen Erbes, für die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland zudem einen weiteren Ansporn für die Kulturarbeit in der Region.

ChargeX 154px
IQ Innovationspreis Mitteldeutschland
05.07.2018

Das Startup ChargeX gewinnt mit ihrer innovativen Lademanagement-Lösung für kostengünstige E-Mobilität den Gesamtpreis und den Clusterpreis Automotive des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2018. Die besten Innovationen aus fünf Branchen wurden am Donnerstagabend im Rahmen einer festlichen Preisverleihung in Gera gekürt. Mit dem Wettbewerb prämiert die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland erneut neue marktfähige Produkten, Verfahren und Dienstleistungen.

04.07.2018

Seit 1. Juli ist Werner Bohnenschäfer bei der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH als Projektleiter für die „Innovationsregion Mitteldeutschland“ beschäftigt. Im Rahmen seiner Tätigkeit verantwortet er die Bundesfördermaßnahme „Unternehmen Revier“.

Zitate

Prof. Dr. Ottmar Schneck
SRH Fernhochschule – The Mobile University

„Arbeit 4.0 braucht Bildung 4.0. Mit unseren mobilen und flexiblen Studienmodellen möchten wir die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland auf die Digitalisierung vorbereiten und als starker Bildungspartner die regionalen Entwicklungen mitgestalten.“

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte