Metropolregion Mitteldeutschland-2. Forum Mitteldeutschland

2. Forum Mitteldeutschland

Politik und Medien im Gespräch
Der Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturraum Mitteldeutschland gewinnt zunehmend an Bedeutung. Städte, Landkreise, große Unternehmen, Mittelstand und Startups erlangen mehr und mehr auch nationale und internationale Bedeutung. Gleichzeitig bleiben gewichtige Herausforderungen, die Zukunft des Standortes und seiner Menschen zu sichern und zu entwickeln.

In Zeiten sich rasant verändernder Mediensysteme ist Wirtschaftspolitik mehr denn je auf kompetente und seriöse Berichterstattung angewiesen. Durch die weiter rasch voranschreitende Digitalisierung der Kommunikation wird eine mediale Vermittlung, die Hintergründe erklärt und über gesellschaftliche Entwicklungen aufklärt, immer wichtiger.

Das FORUM MITTELDEUTSCHLAND will Politik und Medien zusammenbringen, die persönliche Begegnung fördern, Interesse wecken, Informationen austauschen und Verständnis vertiefen. Die Ministerpräsidenten von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen stehen dazu erstmals in diesem Kontext im Rahmen einer moderierten Podiumsdiskussion zur Verfügung.

> Bildergalerie

Die Ministerpräsidenten

Dr. Reiner Haseloff

Dr. Reiner HaseloffDr. Reiner Haseloff ist Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt.

Der promovierte Diplomphysiker wurde 1954 in Bülzig bei Wittenberg geboren, ist verheiratet und hat zwei Söhne und fünf Enkelkinder. Nach seinem Physikstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin arbeitete er von 1978 bis 1990 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltschutz Berlin – Außenstelle Wittenberg. 1991 folgte die Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Bereits 1976 trat er in die CDU ein. Ab 1990 hatte Dr. Reiner Haseloff verschiedene politische Ämter inne, u.a. als Stadtrat in Wittenberg sowie im Vorstand der Landes- und Bundes-CDU. Das Amt des Ministerpräsidenten trat er im April 2011 an.

⁞⁞⁞ Foto: Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt ⁞⁞⁞ 

Michael Kretschmer

Michael KretschmerMichael Kretschmer ist Ministerpräsident des Freistaates Sachsen.

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur wurde 1975 in Görlitz geboren und ist Vater von zwei Söhnen. Nach der Ausbildung zum Büroinformationselektroniker erwarb er auf dem zweiten Bildungsweg die Fachhochschulreife. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der HTW Dresden.

Seinen politischen Weg begann Michael Kretschmer 1994 als Stadtrat in Görlitz. Es folgten die Ämter Landesvorstand der Jungen Union Sachsen und Niederschlesien, Generalsekretär der sächsischen CDU und jüngst Landesvorsitzender des CDU-Landesverbandes Sachsen. Im Dezember 2017 wurde Michael Kretschmer zum Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen gewählt.

⁞⁞⁞ Foto: Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen ⁞⁞⁞ 

Bodo Ramelow

Bodo RamelowBodo Ramelow ist Ministerpräsident des Freistaates Thüringen.

Er wurde 1956 in Osterholz-Scharmbeck geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Als Einzelhandelskaufmann erwarb er 1977 die Fachhochschulreife an der Fachoberschule Marburg.

Bodo Ramelow war bis 1999 Landesvorsitzender der Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen Thüringen. Danach zog er in den Thüringer Landtag als PDS-Abgeordneter ein, deren Fraktion er insgesamt neun Jahre als Vorsitzender leitete. Der Thüringer Landtag wählte ihn 2014 als ersten Politiker der Partei Die Linke zum Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen. Damit übernahm erstmals ein Politiker der Partei Die Linke die Verantwortung als Regierungschef eines Bundeslandes.

⁞⁞⁞ Foto: Bodo RamelowMinisterpräsident des Freistaates Thüringen ⁞⁞⁞ 

Programm

18:00 Uhr   Einlass und Sektempfang

18:30 Uhr   Begrüßung und Grußworte

  • Burkhard Jung, 1. Vorsitzender der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland
  • Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH

18:45 Uhr   Diskussionsrunde

  • Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt
  • Ministerpräsident Michael Kretschmer, Sächsische Staatskanzlei
  • Ministerpräsident Bodo Ramelow, Thüringer Staatskanzlei

Moderation
Wolfgang Brinkschulte, Vorstandssprecher, Mitteldeutscher Presseclub e.V. und
Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer, Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH

19:45 Uhr   Get Together

 

Veranstalter des 2. Forum Mitteldeutschland

Das FORUM MITTELDEUTSCHLAND wurde gemeinsam von der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland und dem Mitteldeutschen Presseclub zu Leipzig veranstaltet. 

In der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland engagieren sich strukturbestimmende Unternehmen, Städte und Landkreise, Kammern und Verbände sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit dem gemeinsamen Ziel einer nachhaltigen Entwicklung und Vermarktung der traditionsreichen Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturregion Mitteldeutschland.

Der Mitteldeutsche Presseclub zu Leipzig e.V. versteht sich als Gesprächsforum zu journalistischen und medienpolitischen Themen. Er fördert den journalistischen Informations- und Erfahrungsaustausch und beteiligt sich an Initiativen zur Weiterentwicklung der kulturellen und wirtschaftlichen Rolle Mitteldeutschlands.

Das FORUM MITTELDEUTSCHLAND fand am Donnerstag, 29. März 2018, statt.

> Bildergalerie 2. FORUM MITTELDEUTSCHLAND

> Videomitschnitt 2. FORUM MITTELDEUTSCHLAND (1:41:32)

> Rückblick auf das 1. FORUM MITTELDEUTSCHLAND

Zitate

Götz Ulrich
Burgenlandkreis

"Der Burgenlandkreis hat den Beitritt zur Metropolregion bewusst gewählt, um sich aktiv mit seinen Stärken von der Ernährungswirtschaft, dem Weinbau bis zum Welterbeantrag einzubringen. Dabei will der Burgenlandkreis eine verbindende Rolle durch seine zentrale Lage zwischen Leipzig und Jena spielen und den Fokus auf das Thema Bildung verstärken."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

FORUM Mitteldeutschland

Im Mittelpunkt des FORUM Mitteldeutschland 2019 am 4. März stand das Thema „Strukturwandel und Regionalentwicklung im Mitteldeutschen Revier“.

> Zur Veranstaltungsdokumentation

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte

LOGO Innovationsregion neu 308px

 

LOGO IQ 2019 308px für Startseite

 

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real