Metropolregion Mitteldeutschland-Organisation

Organisation

Organisation

Die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland (EMMD) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Leipzig. Der achtköpfige Vorstand des Vereins ist paritätisch mit Vertretern der Wirtschaft und der öffentlichen Hand besetzt. Die operative Tätigkeit der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland wird von der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH übernommen, deren alleiniger Gesellschafter der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland e.V. ist.
 

News

14.12.2018

Auf der gestrigen Jahreskonferenz der Metropolregion Mitteldeutschland trafen sich rund 150 regionale Akteure zum Erfahrungsaustausch über die „Gewässerlandschaft Mitteldeutschland“. Im Mittelpunkt standen die World Canals Conference 2020, der Saale-Elster-Kanal sowie der Klimawandel.

07.12.2018

Mit der offiziellen Auftaktveranstaltung in Leipzig ist am Montag dieser Woche der 15. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland gestartet. Bis zum 18. März 2019 können jetzt innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen für die fünf mitteldeutschen Cluster eingereicht werden.

07.12.2018

Die Innovationsregion Mitteldeutschland hat heute ihren 1. Ideenwettbewerb zum Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier gestartet. Bis zum 22. Februar 2019 können Projektideen von bundesweitem Modellcharakter für die Förderung über das Förderprogramm „Unternehmen Revier“ eingereicht werden.

Zitate

Dr. Frank Büchner
Siemens AG

"Wir engagieren uns hier, weil wir die Entwicklung der Region vorantreiben können."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte